Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/stoppelhopser85

Gratis bloggen bei
myblog.de





leider keinen link

Na schuggel,

leider muss ich den Eintrag hetzt erstmal hierhin schreiben, weil ich mit dem lappi die richtige adresse von deiner-unsere Seite finde, aber ich kann es dir gerne später noch kopieren, damit alles komplett ist. Du warst jetzt fast eine woche bei mir, der Zwerg hat sich überwiegend gut verhalten, Silke ist jetzt bei mir und hoppelt fleißig durchs zimmer. Ich denke nicht, daass es noch lange dauert, bis sie sich auf die Fliesen traut. Ich hoffe natürlich weiterhin, dass du ganz schnell wieder hier bist und arbeiten kannst, aber mein gefühl müsste sich schon sehr täuschen. Aber wie heißt es so schön, die Hoffnung stirbt zu letzt. und so hoffe ich auch, dass du auch weiterhin an dir arbeitest. Ich habe im oment wieder eine ganz scwere Phase, das hast du ja vor der Abreise bestimm mitbekommen, ich versuche mich dirgegenüber auch nicht so zu äußern, weil ich glaube, dass du genug ärger mit dir und deinem weiterkommen hast. Aber trtozdem habe ich verdammt große Angst, dass wir das ales nicht schaffen, finanziell, kraftmäßig und Geduld. Wir müssen sparn wo es nur geht, bald ist die Zeit wo mein AlG 1 ausläuft, und dann werde ich rund300 wuro weniger haben, es sei denn, der LVR rückt mal einen schönen Bescheid raus. Dann ginge es uns finanziell um einiges besser, nur riesen Sprünge können wir dann trotzdem erstmal nicht machen. Bitte achte darauf, , dass du immer alles bezahlst schnuggel und erstmal immer für essen und trinken sorgst. Zum Glück kannst du ja rechnen und zumindest ein stück weit mit geld umgehen, dann musst du jetzt nur noch priorietäten setzen. Vorallem denke aber auch dran die doofen Anträge immer zeitnah abzugeben. Ich finde den gedanken auchschon immer grausig da wieder hin zu mssen, aber es geht ja nicht um wenig geld. Aber dass weißt du ja alles.  Ich bin zwar gestern auch zügig eingeschlafen, /auch, wenn du denn dann auch schlafen konntest, hast ja gesagt du wärst so kaputt gewesen) aber ich war heute morgen s con seit halb sieben wach. ich wollte mich ein wneig mit autogenem training ablenken, aber ich kann mich nicht mehr auf mich konzentrieren, meine Gedanken kreisen nur noch, wie gehts weiter. Bleiben wir für einander da? Ich habe schon wieder so verlustängste? Ich verstehe das nicht, du wills weil ich so t dir hier arbeit suchen, mit viel Glück hast du ganz bald erlche, der Zwerg soll hier zur Schule gehen und du wirst womöglich übergangsmäßig hier wohnen und ich habe verlustängste.. woran liegt denn das? weil ich so große angst habe, dass das nicht klappt und du es nicht schaffst weiter zu suchen, weiter an deinem Ziel festzuhalten und ich nicht mehr weiß wie ich dir diese Kraft geben kann? Ich kann nicht mehr tun, als für dich da zu sein, die zuzuhören, dich in den arm zu nehmen, dir zeigen dass ich dich liebe.

Kannst du im Moment aus voller berzeugung sagen, WIR schaffen dass schon?

Na los steck mich an, ich will es auch sagen können.

Ich liebe dich mein schnuggel

29.1.12 10:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung